Notice: Trying to get property of non-object in /var/www/web27943793/html/wp-content/plugins/wordpress-seo/frontend/schema/class-schema-utils.php on line 26
Chose English language

Johann Christian Schreiber 1745 (1770)

Informationen

Datum: 1770

Herkunft: Amsterdam

Seriennummer: ---

Dieses interessante Tafelklavier ist das bisher einzige bekannte Instrument von Johannes Christian Schreiber.

Der Korpus ist aus Mahagoni und mit einfachen Bandintarsien umrahmt. Das Instrument verfügt über eine single action und ist durchgehend zweichörig besaitet.

Die Tasten sind aus Elfenbein und Ebenholz gefertigt. Das Vorsatzbrett ist einfach verziert und enthält die Signatur:

„Johannes Christian Schreiber

A Amsterdam

1745”

Das Datum auf dem Vorsatzbrett ist ganz offensichtlich nachträglich hinzugefügt und das Instrument kann aufgrund der baulichen Merkmale auf ca. 1770 datiert werden.

Interessant ist der kleine Umfang des Instrumentes von nur 4 ½ Oktaven. Er spricht für eine frühere Datierung.

 

Das Instrument gehörte vormals der University of California – Department of Music und wurde danach von Bjarne Dahl erworben. Es ist aufgeführt in dem Buch „Makers of the Piano 1700 – 1820“ von Martha Novak Clinkscale.

 

 

Bisher sind keine weiteren Instrumente von Johannes Christian Schreiber erhalten!

 

 

Länge: 141 cm

Breite: 55 cm

Höhe: 24,5 cm

Umfang: 4 ½ Oktaven (C – f3)

Mechanik: single action

Pedale: 1 Registerzug zur Dämpfungsaufhebung

Signatur: „Johannes Christian Schreiber
A Amsterdam
1745”